Ich bin ganz bei dir

Kennen Sie auch diese irritierte Beobachtung des deutschen Sprachgebrauchs? Begrifflichkeiten oder Ausdrücke scheinen einem immerwährenden Wandel zu unterliegen. Und längst nicht mehr ist das, was gesagt wird, auch wortwörtlich gemeint…

Kommentare sind geschlossen.