Die „Dissauer Drahtesel“

In der Juli-Sendung 2021 habe ich für XXradio ein Interview mit Herrn Rainer Grendel geführt. Er ist selbsternannter „Oberesel“ beim Projekt „Dissauer Drahtesel“. Was es damit auf sich hat, hört ihr hier…

(Wenn auch mit nicht optimaler Akkustik – trotzdem seeeehr hörenswert!)

Bräuche und Rituale

Die Silberhochzeit einer Freundin war der Auslöser für diesen Beitrag. Ich konnte meine Mutter dazu bewegen, mir zu erzählen, wie damals aufm Dorf Silberhochzeit gefeiert bzw vorbereitet wurde. Zudem erzählt mir eine Tochter von einem hierzulande eher unbekannten Ritual und eine weitere Tochter berichtet von einem eigentlich ganz neuen, modernen Brauch…obwohl…beim genaueren Hinschauen geht gerade der neue Brauch nicht mit der Zeit. Hört selbst…

Magnus Hirschfeld

Magnus Hirschfeld ist unser „Kalenderblatt“ in der Mai-Sendung 2021. Er war ein deutscher Arzt, Sexualwissenschaftler und Mitbegründer der ersten Homosexuellen-Bewegung. Sein Lebensmotto war: „Durch Wissenschaft zur Gerechtigkeit“.

Ein bisschen Bullerbü

Kennt ihr das? Es gibt Tage, an denen schaue ich nicht hin und höre ich nicht zu. Das sind die Tage, an denen mir alles zu weit, zu groß und zu schwierig erscheint. Dann brauche ich meine kleine überschaubare und unbeschwerte Welt – ein bisschen Bullerbü eben…

Der „Vogel des Jahres 2021“ – das Rotkehlchen

Endlich ist die Abstimmung abgeschlossen. Zum ersten mal durfte öffentlich abgestimmt werden und das Rennen gemacht hat das Rotkehlchen. Glückwunsch! Ich wusste nicht, wie viel ich nicht wusste über diesen kleinen, geselligen rotbauchigen Vogel…

Helene Lange – Pädagogin und Frauenrechtlerin

Helene Lange ist Thema in unserem April-Kalenderblatt. Sie war Politikerin, Pädagogin und Frauenrechtlerin. Nach ihr sind einige Schulen benannt, auch hier bei uns im Norden! Hört einfach rein…

Nord – nördlicher – am nördlichsten

Ich finde den schleswig-holsteinischen Slogan „Der echte Norden“ prima. Genau dieser hat mich dazu veranlasst, auch mal andere Slogans von Bundesländern oder Städten unter die Lupe zu nehmen. Herausgekommen ist diese Kolumne…

Der Salzmarsch von 1930

XXradio beschenkte die Hörerinnen und Hörer in der März-Ausgabe 2021 auch wieder mit dem „Kalenderblatt“. Dieses mal geht es um ein geschichtliches Ereignis, welches von Mahatma Gandhi initiiert wurde und nur eines seiner zahlreichen gewaltfreien Proteste darstellt.

Männer, emanzipiert euch!

Der zurückliegende, alljährliche Weltfrauentag löste auch in mir gerechtigkeitsliebende Gedanken aus. Dieses mal allerdings – zum Leidwesen aller „Kampfemanzen“ – beleuchte ich einen Bereich, in den wir Frauen ganz klar „die Nase vorn“ haben…

Weltradiotag :-)

Für XXradio habe ich im Februar 2021 einen Beitrag zum Welttag des Radios gebaut! Ich fand es mehr als stimmig, auf diesen Tag hinzuweisen. Es ist ein sehr junger Gedenktag, denn erst seit dem Jahr 2012 erscheint er in der Liste besagter Tage!

Für den Beitrag habe ich mich auch in meiner Umgebung umgehört: Hören die Menschen eigentlich noch Radio?

Abschließend spiele ich einen Song, über den ich mich (neben vielen anderen) immer wieder freue, wenn ich ihn zufällig im Radio höre…